Arbeiten 2.0

von Isolde Nagel

"Was ändert sich bis zum Jahr 2020 im Arbeitsalltag?"

Ein amerikanisches Unternehmen hat sich Gedanken darüber gemacht und interessante Thesen herausgearbeitet. Beispielsweise glauben die Macher, dass neue digitale Kommunikationswege uns ein noch größeres IT-Verständnis abverlangen werden. Die fortschreitende globale Vernetzung wird zudem wesentlich stärkeres interkulturelles Verständnis voraussetzen. Die Welt rutscht näher zusammen – damit intelligent umgehen zu können, dürfte bis 2020 in der Arbeitswelt zu einer wichtigen Kernkompetenz der Menschen werden.


10 Kernkompetenzen für beruflichen Erfolg in der Zukunft:

1. Bildung in digitalen Medien
Die Fähigkeit, mit digitalen Medien umzugehen und diese in die Projekte einfließen zu lassen.

2. Neue und anpassungsfähige Denkweisen
Die Fähigkeit, mit Ideen und Lösungsvorschlägen zu punkten, die keine Grenzen haben.

3. Interkulturelle Kompetenz
Die Fähigkeit, in verschiedenen kulturellen Umgebunden arbeiten zu können.



4. Rechnerisches Denken
Die Fähigkeit, große Datenmengen in abstrakte Konzepte zu verarbeiten.

5. Soziale Intelligenz
Die Fähigkeit, sich in andere hinein zu versetzen, Wünsche zu erkennen und Reaktionen zu provozieren.

6. Interdisziplinäres Wissen
Die Fähigkeit, nicht nur in seinem Themenbereich zu arbeiten, sondern seine Wissensgebiete zu erweitern.

7. Gestalterische Denkweise
Die Fähigkeit, Arbeitsprozesse zu erdenken und auszuführen, die zum gewünschten Ergebnis führen.

8. Kognitives Belastungsmanagement
Die Fähigkeit, wichtige Informationen filtern zu können und seine kognitiven Fähigkeiten zu maximieren.

Da kommt was auf uns zu! 

Als Webagentur unterstützen wir unsere Kunden in einigen dieser Disziplinen. Wir professionalisieren Ihren Auftritt in den neuen Medien (Website, Facebook, Mobile) und schulen Sie im Umgang mit den wichtigsten Tools.

In 2015 werden wir unseren Seminarbereich komplett überarbeiten und mit neuen interessanten Angeboten rund um digitale Medien / Kommunikation erweitern.

Zurück